Zitat der Woche – KW 37

»Start where you are. Use what you have. Do what you can.«

(Arthur Ashe)

Ich habe mich diese Woche für das Arthur-Ashe-Zitat entschieden, weil ich im Moment ein bisschen Auffrischung meines Durchhaltevermögens ganz gut gebrauchen kann. Und ich glaube, was für Ashe als Tennisprofi galt, kann für mich Otto-Normal-Bloggerin nicht so verkehrt sein. Also, Leute, besinnen wir uns auf unsere Fähigkeiten und Talente, hören wir auf, auf den perfekten Zeitpunkt (für was! auch! immer!) zu warten und überall nur Hürden und Steine zu sehen – lasst uns loslegen! Denn wie die Höhner ganz richtig singen: „Wenn nicht jetzt, wann dann?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s